Personalentwicklung

Personalentwicklung durch Motivation und Identifikation

Eine hohe Zielakzeptanz erreichen

Unternehmer und Führungskräfte prägen ein Unternehmen genauso wie seine Mitarbeiter. Motivation und Identifikation sind ein immer wichtigerer Faktor für den unternehmerischen Erfolg.

Wir von ProGemma helfen Ihnen bei der nachhaltigen Schulung und Qualifizierung von Fach- und Führungskräften. Wir bedienen uns dabei sowohl altbewährter Methoden, als auch innovativer digitaler Ansätze (z.B. Blended Learning).

  • Qualifizierung der Fach- und Führungskräfte in Theorie und Praxis auf allen Ebenen.
  • Spannende, begeisternde Vermittlung von Hard- und Soft-Skills durch den Einsatz innovativer und nachhaltiger Lernmethoden.
  • Hohe Zielakzeptanz auf allen Ebenen durch Einbeziehung aller Akteure bei den erforderlichen Maßnahmen.
  • Personalentwicklung als zentrales Mittel einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung, u.a. durch den Aufbau einer „Lernenden Organisation“.
  • Direkte Kosteneinsparung durch effizientere Schulungsmethoden (Blended Learning) sowie indirekte Prozessverbesserungen durch optimierte Abläufe am Arbeitsplatz.

Unsere Trainer qualifizieren Ihre Fach- und Führungskräfte auf allen Organisationsebenen.

Die Schulungen finden i.d.R. im Unternehmen, teilweise direkt am Ort des Geschehens (Shop Floor), statt. Dabei werden Prozesse, Produkte und Verfahren nicht abstrakt und theoretisch behandelt, sondern Aufgabenstellungen aus der Praxis für die Praxis geschult.

Bitte kontaktieren Sie uns. Gemeinsam legen wir mit Ihnen Ihr individuelles Schulungskonzept fest.

Wir sind die Spezialisten rund um das Thema Lernen. Dabei hat sich das Thema E-Learning als ideale unterstützende Maßnahme (Mittel zum Zweck) erfolgreich etabliert, um strategische und operative Aufgabenstellungen) zu lösen. Der Faktor Mensch steht bei allen Themen an erster Stelle – Menschen gestalten Prozesse.

Mitarbeiter benötigen nicht nur eine Vielzahl an fachspezifischen Informationen, sondern insbesondere auch zunehmend bereichsübergreifende und immer neue fachfremde Informationen, um die Herausforderungen unserer Zeit zu meistern. Themen wie z. B. IT-Sicherheit, Datenschutz, EHS, Compliance, digitale Transformation, effizientere Arbeitsweisen, etc. sind nur einige davon. Spaß am Lernen, Wissen und Nachhaltigkeit zu vereinen, sind die Anforderungen an ein Lernprogramm in unserer heutigen Zeit. Durch die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien wurde hierfür die Basis geschaffen.

Die Ziele des Teambuildings müssen im direkten Zusammenhang mit den Unternehmenszielen stehen. Teamentwicklung ist kein Selbstzweck, der isoliert durchgeführt werden sollte. Wir binden die Teamentwicklung individuell in die betrieblichen Zielsetzungen mit ein.

Unsere Teamtrainer kommen überwiegend aus dem Leistungssport oder sind sehr erfolgreiche Extremsportler, wo der Teamzusammenhalt eine essentielle Bedeutung einnimmt.

Um Fachkompetenzen im Berufsalltag auch erfolgreich anwenden zu können benötigt man effektive, flexibel einsetzbare Methoden. Mit unseren Seminaren für Methodenkompetenz helfen wir Ihnen in verschiedenen Bereichen weiter:

  • Einführung in den Problemlösungsprozess
  • Fehler,- Möglichkeits-, und Einfluss-Analyse (FMEA)
  • Kreativtechniken
  • Six-Sigma
  • Methoden aus dem Toyota Produktionssystems

Unser Bestreben ist es, dass alle Mitarbeiter erfolgreich in die Gesamtorganisation mit eingebunden werden. Aus unterschiedlichen Gründen benötigen Fach- und Führungskräfte oftmals ein individuelles Coaching durch erfahrene Persönlichkeiten, um die Herausforderungen, die Ihre Tätigkeiten im Fach- und/oder Führungsbereich mit sich bringen, bewältigen zu können.

Kollaboration und Interaktion

Personalentwicklung im Team

Wir bauen mit Ihnen gemeinsam eine „Lernende Organisation“ auf, mit der Personalentwicklung als zentrales Mittel der Unternehmensentwicklung.

Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Portfolio.

Unsere Standard-Inhouse-Schulungen

Sie möchten mehr über unsere Inhouse-Schulungen erfahren?
Bitte kontaktieren Sie uns.

Sie wollen mehr erfahren?

Fragen Sie jetzt unsere Broschüre zum Thema „Personalentwicklung“ an.