Oberflächenveredelungsunternehmen (Galvanik) (Mittelstand)

 

Ausgangslage

  • Sanierung/Restrukturierung auf Druck der Banken

Zielsetzung

  • Sanierungskonzept nach IDW 6 einschließlich Umsetzungsmanagement

Maßnahmen

  • Aufbau eines Projektmanagements
  • Aufbau von Vertrieb und Marketing
  • Reduzierung der Einkaufskosten bei den A-Lieferanten
  • Entsorgungskonzept mit örtlichen Entsorgungsunternehmen
  • Qualifizierung der Fach- und Führungskräfte

Ergebnis

  • Neuausrichtung des Unternehmens an zwei Standorten
  • Verbesserung der technischen Verfügbarkeiten um 20 Prozent
  • Erhöhung der Produktivität der Anlagen um insgesamt ca. 15 Prozent
  • Reduzierung der Ausschussquote um 70 Prozent

Auftraggeber: Geschäftsführung

Kategorie: Produktion