Holzwerk mit Möbelkomponentenfertigung im Prämiensegment mit ca. 100 Mitarbeitern

Zeitraum

ca. 1 Jahr

Aufgabenstellung

Restrukturierung

Erfolge

  • Deutliche Reduzierung der Qualitätskosten
  • Absicherung des Unternehmens durch die Neustrukturierung der Unternehmensfinanzierung
  • Verbesserung der Lieferperformance durch die Einführung eines Controlling-Systems
  • Planung und Realisierung eines neuen Fabrikationsstandards durch die Umstellung auf eine prozessorientierte Produktion
  • Senkung der Kundenreklamation und Aufbau weiterer A-Kunden für einen Zulieferer der Möbelindustrie