aws Abfallwirtschaft Schaumburg GmbH


„Es werden auch unangenehme Wahrheiten angesprochen und geben uns die Chance, neue Wege zu erschließen.“

 

Zeitraum

4 Monate

Aufgabenstellung

  • Potenzialabschätzung für alle Standorte
  • Erstellung einer SWOT – Analyse
  • Aufnahme und Bewertung der primären Geschäftsprozesse
  • Erstellung eines PIS – Profils (Performance Indicator System) zur Messung der Zielakzeptanz
  • Präsentation der Ergebnisse in einem Workshop und Ableitung von Handlungsempfehlungen

Erfolge

  • Vollständige Bestandsaufnahme zur Beurteilung der aktuellen Situationen (Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken)
  • Transparenz bei allen altuellen Projekten, Vorschlägen zur Optimierung  des Projektmanagements
  • Bewertung der Aufbau- und Ablauforganisation bezüglich der Ausrichtung
  • Aufzeigen der Einsparungspotentiale bei der Einführung von Lean Management
  • Branchenübergreifende Erkenntnisse und Sichtweisen
  • Bedeutung von Wertschöpfung & Verschwendung bei der Effizientzsteigerung

Auftraggeber: Geschäftsführer Peter Kühn
www.aws-shg.de

  • Categories:
    Kreislaufwirtschaft